Willkommen im Kurhaus Bad Tölz

Willkommen im Kurhaus Bad Tölz
Ihre Hochzeit im Kurhaus
Freie Trauung
© Der Rothe Faden
Hervorragende Gastronomie mit herrlichem Ambiente
© Der Rothe Faden
© Der Rothe Faden
© Der Rothe Faden
Räumlichkeiten für Ihre Feier

Ihr Veranstaltungsort im Oberland

Das Kurhaus von Bad Tölz wurde 1914 basierend auf den Plänen des Münchner Architekten Gabriel von Seidl erbaut.
Das wunderschöne Haus liegt inmitten des großzügig angelegten Kurparks und wurde 2009 umgebaut und renoviert. Wenn die Abenddämmerung hereinbricht, wird der Springbrunnen, das Herzstück des Gartens, beleuchtet und bringt die märchenhafte Schlossfassade des Kurhauses zur Geltung.
Unsere Gäste erwartet eine hervorragende Gastronomie in herrlichem Ambiente.

Das Kurhaus verfügt über ein malerisches Restaurant mit über 70 Sitzplätzen, eine große Bar mit offenem Kamin und einen idyllischen Biergarten mit ca. 300 Sitzplätzen, direkt am Kurpark gelegen. Der historische Kursaal mit 400 Sitzplätzen im Saal und 100 Sitzplätzen auf der Empore, zwei repräsentative Konferenzräume und eine modernen Gartenlounge komplementieren die Räumlichkeiten.

Im zauberhaften Trausaal, auch großes „Salettl“ genannt, befinden sich Sitzplätze für bis zu 60 Personen. Ein großer Sonnenbalkon mit Blick über den gesamten Kurpark grenzt an das Salettl an.

Die ansprechenden Räumlichkeiten werden gerne für Tagungen, Konferenzen, Veranstaltungen, Hochzeiten, Konzerte, Kabarett, Theater und Feierlichkeiten aller Art angemietet, denn unter
Kennern zählt das Tölzer Kurhaus zu den schönsten Häusern im Oberland.

Kurhaus Bad Tölzerbaut 1914 von Gabriel von Seidl

kurhaus-30Kaminbar / Lounge

 

 

 

Fotogalerie vom Kurhaus Bad Tölz

Eindrücke vom Kurhaus Bad Tölz

0 comments

 

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken