Sonntag, 24. März 2019 | 19:30 Uhr


Über Auf und Ab, Erfolg und Scheitern, Leidenschaft, Mut und Zweifel …
erzählt Thomas Huber abwechslungsreich und mit viel Humor in seinem neuen Live Multivisions-Vortrag.

In den Berchtesgadener Alpen sammelt Thomas die Energie für seine steilen Abenteuer in den Bergen der Welt. Thomas klettert mit einem Schweizer Team im Winter durch „Metanoia“ an der Eiger Nordwand und später in 11 Tagen durch die kalte Nordwestwand des Cerro Kishtwar im indischen Kashmir. Am Siebentausender Latok 1 in Pakistan muss Thomas die harte Realität des Scheiterns annehmen. Nicht aufzugeben, das ist der wahrhaftige Erfolg!

Tickets (Eintritt VVK € 23,90): https://wunderfalke.reservix.de/events

Photo Credit: © Huberbuam